VHS-Kochkurs in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement am 27.09.2022

In diesem Semester bietet die VHS Bad Marienberg erstmals einen Kurs zusammen mit dem Klimaschutzmanagement der Verbandsgemeinde Bad Marienberg sowie des Westerwaldkreises an. Mit Unterstützung der Kreis-VHS geben VG-Klimaschutzmanagerin Helena Frink sowie die beiden Klimaschutzmanager des Westerwaldkreises Johannes Baumann und Christoph Brabender einen Kurs zum klimafreundlichen Kochen. Hierbei soll, neben der gemeinsamen Zubereitung leckerer Gerichte mit saisonalen und regionalen Produkten, auch auf den CO2-Fußabdruck sowie die Lebensmittelverschwendung eingegangen werden. Beim anschließenden Verzehr und Beisammensitzen bietet sich zudem die Möglichkeit, mit den Klimaschutzmanager*innen in den Austausch zu kommen.

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Marie-Curie-Realschule plus in Bad Marienberg (Küche in Gebäude 8) statt. Beginn ist um 18 Uhr, die Dauer umfasst etwa drei Zeitstunden.

Wir bitten um Anmeldung bei Helena Frink (02661 6268303). Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, es fallen keine Kursgebühren an.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.